18Uhr40.de Logo
Lindenstraßen Vorschau auf http://18Uhr40.de
 
Lindenstraßen Textvorschau
  
 nach oben    1641. Mann und Frau (10.09.2017)
  Plötzlich geht alles sehr schnell und es gibt eine neue Frau Beimer. Klaus und Neyla heiraten – wenn auch nur zum Schein. Eile ist geboten, denn die beiden müssen Neylas drohender Abschiebung zuvor kommen. Da Helga glaubt, dass Klaus aus Liebe heiratet, organisiert sie heimlich eine Hochzeitsfeier im „Akropolis“…

Steht die Ehe von Carsten und Käthe nach fast 15 Jahren vor dem Aus? Carsten will nicht wahrhaben, dass Käthe sich von ihm trennen will. Während Carsten überlegt, wie er seinen Mann zurückgewinnen kann, trifft sich Käthe erneut mit seiner Affäre Thomas. Und auch der möchte mit Käthe zusammen sein …

Dunja Dogmani spielt seit Januar 2017 die Rolle der Tunesierin „Neyla“ in der „Lindenstraße“. Sie arbeitet als Schauspielerin und Sprecherin unter anderem für ARD, WDR, SWR (Synchron und Hörspiel) sowie als Regisseurin und Schauspielcoach. Sie wurde 1977 als Tochter tunesischer Eltern in Freudenstadt geboren und lebt heute in Köln.
 
 nach oben    1640. Schreckschuss (03.09.2017)
  Klaus sagt „Ja“: Um Neyla vor der anstehenden Abschiebung zu bewahren, entschließt er sich, sie zu heiraten. Dass es sich um eine Scheinehe handelt, muss natürlich streng geheim bleiben. Selbst seine Mutter Helga darf von dem Schwindel nichts erfahren…

Lea rüstet auf: Aus Angst, Opfer einer Gewalttat zu werden, beschafft sich Lea eine Schreckschusswaffe. Leichtfertig fuchtelt sie damit überall herum und präsentiert sich stolz ihrer Online-Community. Das geht Timo und Andy entschieden zu weit…

Carsten ist fassungslos: Zwar hat er Käthe einen Freibrief für einen Seitensprung gegeben, doch weil es sich bei Käthes neuem Lover um einen Politiker einer rechten Partei handelt, flippt Carsten völlig aus. Es kommt zur offenen Konfrontation…
 
 nach oben    1639. Momos Entscheidung (28.08.2017)
  Schock für Momo: Robert Engel lebt noch und taucht in der Lindenstraße auf. Obwohl er von dem Sturz aus dem vierten Stock stark gezeichnet ist, bedroht er erneut Momo und dessen Familie. Momo muss erkennen, dass weiterhin eine große Gefahr von Robert ausgeht und er fasst einen dramatischen Entschluss…

Guter Tag für Käthe: Mitten auf der Lindenstraße macht ihm ein attraktiver Fremder ein Kompliment. Käthe ist der Mann auf Anhieb sympathisch und er lässt sich auf einen Flirt ein. Als er Carsten von der Begegnung erzählt, wundert er sich sehr über die Reaktion seines Ehemanns…

Schwierige Entscheidung: Klaus wird von Neyla gefragt, ob er sie heiraten möchte – ihre einzige Chance, um der Abschiebung nach Tunesien zu entgehen. Klaus fühlt sich überrumpelt. Sollte er sich gegen die Scheinehe entscheiden, muss Neyla ihre Familie in Deutschland zurücklassen…
 
 nach oben    1638. Engelchen flieg (20.08.2017)
  Momo hat seinen Plan in die Tat umgesetzt: Er hat Robert Engel entführt und verschleppt ihn in ein dunkles Kellerverlies am Rande der Stadt. Er ist davon überzeugt, dass Robert die Vergewaltigung, die Momo vorgeworfen wird, inszeniert hat. Momo ist fest entschlossen, Robert so lange einzusperren, bis er die Wahrheit kennt. Doch bei all seiner Verschlagenheit ist Robert auch ein Kämpfer.

Wochen vergehen und die beiden Kontrahenten liefern sich ein Psycho-Duell. Die Grenzen von Gut und Böse verschwimmen. Momo setzt seinen Gefangenen immer mehr unter Druck. Als Robert scheinbar aufgibt und belastende Beweise gegen sich selbst preisgeben will, wähnt sich Momo am Ziel. Aber es ist eine Falle: Es kommt zu einem Kampf auf Leben und Tod …

Mit einer ganz außergewöhnlichen Folge kehrt die „Lindenstraße“ am 20. August aus ihrer Sommerpause zurück. Statt der gewohnten 3-Stränge-Struktur wird es in der Folge mit dem Titel „Engelchen flieg“ nur einen intensiv erzählten Strang um die Familie Sperling geben, der das Geschehen der vergangenen fünf Wochen erzählt. Neben der inhaltlichen und dramaturgischen Abweichung von ‚normalen‘ „Lindenstraße“-Episoden spielt zudem ein Großteil der erzählten Geschichte in Originalmotiven außerhalb der „Lindenstraße“-Kulisse, was der Folge einen ganz eigenen filmischen Look verleiht.
 
 nach oben    1637. Eins, zwei, cha cha cha (09.07.2017)
  Das Duell zwischen Momo und Robert spitzt sich zu: Momo hat einen verwegenen Plan entwickelt, um seinen Widersacher außer Gefecht zu setzen und gleichzeitig seine eigene Unschuld zu beweisen. Noch ahnt Momo allerdings nicht, welche folgenschweren Ereignisse er damit in Gang setzt.

Plötzlich sind sie wieder „Taube“ und „Hansemann“: Helga und Hans verbringen einen fröhlichen Tag zusammen. Er fordert sie sogar spontan zu einem Tänzchen auf. Sie lachen und liegen sich in den Armen. Ganz wie früher. Besonders Helga scheint die Situation zu genießen. Sie wird sich doch nicht wieder in Hans verlieben?

Traurige Neyla: Um ihrer sicheren Abschiebung zu entgehen, erzählt die Tunesierin bei ihrer Anhörung im Amt für Migration eine Lügengeschichte. Und sie fliegt prompt auf. Das dürfte das Ende ihrer Hoffnung auf Asyl in Deutschland sein.
 
 nach oben    1636. Momo unter Druck (02.07.2017)
  Momo ist unter Druck: Er muss sich wegen Köperverletzung und Vergewaltigung verantworten. Und damit nicht genug: Robert Engel bedroht jetzt auch noch seine Tochter Antonia. Momo entwickelt einen gefährlichen Plan, wie er Robert in die Knie zwingen könnte …

Es gibt neue Herausforderung für Philipp. Das Start-Up „Tischlein-Klick-Dich“ expandiert ins Ausland und er will fortan in Amsterdam für das Unternehmen arbeiten. Ob Philipp der Lindenstraße für immer den Rücken kehrt?

Neyla ist traurig. Sie hat kaum Chancen, dauerhaft in Deutschland bleiben zu dürfen. Bald muss sie in ihre tunesische Heimat zurückkehren. Was sie nicht ahnt: Yussuf und Jamal haben eine Idee, wie sie vielleicht doch Asyl bekommt …
 
  1-6 | 286 Einträge Nächste 6 ...