18Uhr40.de Logo
Lindenstraßen Vorschau auf http://18Uhr40.de
Lindenstrassen Bild Vorschau von http://www.18Uhr40.de

Lindenstraßen Vorschau für die Folge
1672. vom 29.04.2018
Aufgeflogen

   
  "Lindenstraße" ist eine Fernsehserie von Hans W. Geißendörfer. Die  offizielle Internet-Homepage ist erreichbar unter
http://www.lindenstrasse.de
  Die Materialien der Bild- und Text-Vorschau sind offizielle Pressematerialien des Westdeutschen Rundfunks (WDR), Köln. Wer die Text-Vorschau erhalten will, kann sich hier auf dieser Seite anmelden.

Auswahl

letzte Bildvorschau  nächste
 
Neyla (Dunja Dogmani) ist völlig überrascht, als ihr die Polizei telefonisch mitteilt, dass sich Yussufs Abschiebung hinauszögert und er bald zu ihr gebracht wird. Klaus ist geschockt.

  Neyla (Dunja Dogmani) ist völlig überrascht, als ihr die Polizei telefonisch mitteilt, dass sich Yussufs Abschiebung hinauszögert und er bald zu ihr gebracht wird. Klaus ist geschockt.

Bilder & Texte: Westdeutscher Rundfunk (WDR)
Gabi (Andrea Spatzek) kann nicht verstehen, was Iffi (Rebecca Siemoneit-Barum, l.) an Roland findet. Und dann kommt Iffi auch noch auf eine Idee, die sie alles andere als begeistert.

  Gabi (Andrea Spatzek) kann nicht verstehen, was Iffi (Rebecca Siemoneit-Barum, l.) an Roland findet. Und dann kommt Iffi auch noch auf eine Idee, die sie alles andere als begeistert.

Bilder & Texte: Westdeutscher Rundfunk (WDR)
Angelina (Daniela Bette, l.) weiß, wer der Vater von Jacks (Cosima Viola) Kind ist. Und wer Angelina kennt, ahnt, dass sie dieses Geheimnis strategisch für sich nutzen wird.

 Angelina (Daniela Bette, l.) weiß, wer der Vater von Jacks (Cosima Viola) Kind ist. Und wer Angelina kennt, ahnt, dass sie dieses Geheimnis strategisch für sich nutzen wird.

Bilder & Texte: Westdeutscher Rundfunk (WDR)
Als Drehbuchautor sehnt man sich manchmal nach „seinen“ Figuren oder möchte sogar eine Rolle in „seiner“ Geschichte spielen: Jens Schleicher (Mitte) mimte einen Polizisten und hatte am Set Spaß mit Iffi (Rebecca Siemoneit-Barum) und Roland (Axel Holst).

 Als Drehbuchautor sehnt man sich manchmal nach "seinen" Figuren oder möchte sogar eine Rolle in "seiner" Geschichte spielen: Jens Schleicher (Mitte) mimte einen Polizisten und hatte am Set Spaß mit Iffi (Rebecca Siemoneit-Barum) und Roland (Axel Holst).

Bilder & Texte: Westdeutscher Rundfunk (WDR)

Auswahl

letzte Bildvorschau  nächste